...

18. Januar 2021

Ausbau des Rechenzentrum

Wir bauen unser Rechenzentrum aus

Um den vielen Anfragen unserer Kunden nach mehr Leistung und Kapazität gerecht zu werden, planen wir in den nächsten Wochen einen Ausbau unserer Cloud Infrastruktur. Jeden Standort "Availablity Zone" werden wir für Euch für den zusätzlichen Betrieb von 200 virtuellen Server ausbauen. Zudem werden wir unsere Erfahrung zur Planung, dem Aufbau und dem anschliessenden Betrieb der VMware Cloud Foundatin Lösung während den nächsten Wochen in einer mehrteiligen Serie Posten und Fragen unserer Community diskutieren und beantworten.

Bei diesem Ausbau haben wir uns für Single Socket DELL/EMC Server mit den neusten AMD EPYC 2 Prozessoren und PCI 4.0 NVMe SSD entschieden. Für den Software Cloud Stack setzen wir die VMware Cloud Foundatin Lösung ein. VMware Cloud Foundatin ist ein Full HCI Cloud Stack und vereinheitlicht den Hypervisor, Software Defined Storage und Software Defined Networking und Security in derselben Hardware. Das zentrale Management und die Anbindung an alle bekannten Public Cloud Anbieter macht VMware Cloud Foundatin für uns zur idealen Lösung für unsere Kunden und unsere Multi-Cloud Strategie.

Mit diesem Ausbau werden wir zusätzlich eine neue Performance Klasse «Ultra High Performance» für sehr anspruchsvollen und I/O intensiven Workload wie Datenbanken anbieten können.

Mehr Informationen zu unserer Cloud-Lösung erhaltet ihr hier.